Hermann-von-Helmholtz

Gymnasium Potsdam


Neuigkeiten Über die Schule

SCHULPORTRÄT

Das Hermann-von-Helmholtz-Gymnasium ist eine Europaschule, die sich den Grundwerten der Toleranz, der Internationalität und der Leistungsbereitschaft verpflichtet sieht.
Die Schule bekennt sich zu hohen Standards der Unterrichtsarbeit und anerkennt und belobigt erfolgreiches schulisches und außerschulisches Arbeiten. Um dies realisieren zu können, bietet die Schule jeweils einen mathematisch-naturwissenschaftlichen, bilingualen und musikalischen Zweig an, zudem eine Leistungs- und Begabungsklasse.

Weitere Informationen zur Schule

Geschichte

1738 als städtische Schule gegründet, erhält die Schule 1812 die Berechtigung, das Abitur zu vergeben. Das königlich-preußische Gymnasium zieht 1878 nach der Namensgebung durch die Kaiserin Viktoria in die Kurfürstenstraße und ist dem Schulkonzept eines humanistischen Gymnasiums verpflichtet.MEHR LESEN

SCHULPROFILE

Bilinguales Profil

In den bilingualen Klassen wird eine überdurchschnittliche Sprachkompetenz angestrebt und das Verständnis für andere Kulturen gefördert.MEHR LESEN

Mathematisch-Naturwissenschaftliches Profil

Der interdisziplinäre Unterricht weckt das Interesse an den Naturwissenschaften und lässt viel Raum für Eigeninitiative.MEHR LESEN

Erweitertes Musikbetontes Profil

Neben zusätzlichem Musikunterricht bleibt die Möglichkeit für gemeinsames Musizieren in Chor, Big Band und mehr.MEHR LESEN

Leistungs- und Begabungsklasse

Die LuBK realisiert Breitenförderung, unterstützt aber fachspezifische Begabungen. Selbstständig lernen, projektorientiert lernen.MEHR LESEN

Bewerbung Ganztagsschule

FREUNDESKREIS

Der Freundeskreis des Helmholtz-Gymnasiums ist ein gemeinnütziger Verein, der 1991 gegründet wurde. Zu seinen mehr als 300 Mitgliedern gehören ehemalige und jetzige Schüler und Lehrer sowie Eltern von Schülern der traditionsreichen Bildungsstätte. Ziel der Vereinsarbeit ist die materielle und ideelle Förderung des Helmholtz-Gymnasiums, sei es um Sponsoren zu gewinnen, Fördermittel zu erhalten, Veranstaltungen und Auslandsaufenthalte zu finanzieren oder um die materielle Ausstattung der Schule zu verbessern und besondere Schüler- und auch Lehrerleistungen zu würdigen.


Anschrift
Freundeskreis des Helmholtz-Gymnasiums e. V.
Kurfürstenstraße 53, 14467 Potsdam

Spendenkonto
Mittelbrandenburgische Sparkasse Potsdam
IBAN: DE75160500003502010381
BIC: WELADED1PMB

KONTAKT

Hermann-von-Helmholtz-Gymnasium
Kurfürstenstraße 53
14467 Potsdam

0331 2897 580
0331 2897 581
helmholtzschule@t-online.de